doch anche: iPhone-X lässt sich mit-Gesichtserkennung Masken überlisten

ID Viso ist so sicher, dass sich nicht lässt einmal è austricksen mit Masken. Das bei der Stolz verkündete iPhone di Apple X. Eine Präsentation des Sicherheitsfirma zeigt, dass das nicht stimmt così.

doch anche: iPhone-X lässt sich mit-Gesichtserkennung Masken überlisten

iPhone X: lässt sich mit Face ID Maske überlisten

Das aus Vietnam Sicherheitsunternehmen Bkav Behauptung Mele cappello, dass sich die Gesichtserkennung Face ID iPhone X selbst des nicht mit Masken überlisten lässt, überprüft. Hierfür Experten die haben ein Modell eines dreidimensionales Gesichts erstellt und dieses und mit einer Silikonnase aufgeklebten Augen und Mund Foto von ausgestattet. Das Ergebnis überraschende: ID Viso hält diese Maske für das zuvor tatsächlich eingescannte menschliche Gesicht.

Natürlich ist die Gefahr, dass Unbefugte tatsächlich diesen Aufwand betreiben werden, um ein zu entsperren iPhone, vergleichsweise Gering. Das Ganze erinnert un dito modellierte künstliche, die den Fingerabdrucksensor tocco ID überlisten können. Gut Wie sich im Vergleich zu Face ID di tocco ID im Allgemeinen schlägt, Video seht Ihr in unserem:

2.883ID faccia vs. Tocca ID: schlägt sich besser era?

Dass der mit der Maske funktioniert trucco, ist dennoch Bemerkenswert: Immerhin hatte bei der nunmal iPhone di Apple X Präsentation des selbst erklärt, dass sich das eben nicht auf diesem sistema Wege austricksen lässt. L'uomo habe sogar mit professionellen Maskenbildern gearbeitet, um eine auf das sistema diesem Bereich zu Schwäche in testen und zu optimieren è entsprechend. sich durch offenbar Und jetzt doch del lässt vergleichsweise singolo überlisten Masken.

face-id-Maske

Trotz Demo-Video: Fragen offen bleiben

Auch wenn es gibt keine Hinweise dafür, dass das nicht von Bkav Video erstellte ist echt, bezüglich des bleiben "Maskentricks" aber dennoch Fragen offen. Vor allem ist unklar, die auf dem ob iPhone verwendeten zusätzliche Sicherheitsfunktion aktiviert ist, dass ein entsperren dann nur mit ID Viso möglich ist, wenn das Gerät der Benutzer Aktiv anschaut. Ob dafür ein Bild von geöffneten starres Augen ausreicht, ist unklar.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)iPhone X: Diese 7 Funktionen haben mich überzeugt

Allerdings ist nicht der erste es auch Bericht, der die Sicherheit von Frage stellt in Face ID: Kurz nach der Veröffentlichung des iPhone X teilten zwei Brüderpaare Video, in denen das ein Bruder iPhone X sciabiche älteren Bruders entsperren konnte. In einem Der Fall sogar noch ein guerra Bruder Jüngere Tipo. Haltet ihr angesichts ID Viso dieser Berichte für ein Sicherheitsrisiko?

Quelle: via AppleInsider

14.11.2017

Posted In: APPLE

map