X iPhone: Apple-Gründer Warum haben keines Wozniak sarà

Apple Fans auf das warten sehnsüchtig iPhone gibt es eine X. Allerdings prominente Ausnahme: Der Steve Wozniak di Apple-Mitgründer sarà sich das Gerät schon nicht zum kaufen Start. Hatte dabei "Woz" bislang jedes mitgemacht iPhone-Upgrade.

X iPhone: Apple-Gründer Warum haben keines Wozniak saràBildquelle: Flickr / inUse Experience

Apple Mitgründer volontà (noch) kein iPhone X

Steve "Woz" Wozniak zwar schon lange ist nicht mehr bei Mela beschäftigt - aber doch auch heute noch ein Apple Kunde. Auch wenn sich in der Vergangenheit Wozniak Immer wieder durchaus auch über das Unternehmen cappello kritisch geäußert, er sich doch entschied Bisher bei jeder zu einem generazione di iPhone Kauf am Tag der Veröffentlichung. Das wird beim iPhone X Erstmals anders sein.

15.998Notchgate beim iPhone X: Das sagen unsere Kollegen

Im Rahmen der Konferenz "Money 20/20" erklärte Wozniak, dass er sich erst einmal und das iPhone abwarten X genauer ansehen Wolle. Sei er noch Aktuell skeptisch, ob der Touch-ID-Nachfolger Face ID funktionieren tatsächlich werde so gut, wie di Apple behauptet. Da das ohne einen X iPhone Tasto Home di Apple auskommt setzt bekanntlich statt auf eine auf einen Gesichtserkennung Fingerabdrucksensor.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)5 Gründe für das iPhone 8 Plus - und gegen das iPhone X

iPhone ist mit seinem glücklich "Woz" 8

ist interessant, dass sich aber ein Wozniak iPhone 8 cappello gekauft - Das viele Kunden, die warten aufs iPhone X, verschmähen. Wozniak meint, er sei "glücklich" mit seinem iPhone 8 zeigt sich aber auch nicht von diesem überragend begeistert: 8 Das iPhone sei "iPhone wie ein dasselbe 7 und das ist wie ein dasselbe iPhone 6".

Wozniak für nicht wird es allerdings schwierig Sein, das zu iPhone X begutachten, um sich doch Dann vielleicht für einen Kauf zu entscheiden: Seine Frau sich zum werde gleich Veröffentlichungstermin am 3. Novembre eines kaufen.

Quelle: CNBC via Phone Arena

14.11.2017

Posted In: APPLE

map