TESO | The Elder Scrolls Online: Kosten im Überblick (PC, Xbox One, PS4)

Home / Giochi / TESO | The Elder Scrolls Online: Kosten im Überblick (PC, Xbox One, PS4)
Aggiornamento: Seit der Umstellung von The Elder Scrolls Online auf das Buy-to-play-Modell mit Namenszusatz &# 8220; Tamriel illimitato&8221; etwaige Monatliche Abonnementgebühren caduto weg für TESO.

Ungleich-Fassung der Xbox One von The Elder Scrolls Online MUSST ihr bei der neben dem PS4-Version Abogebühren Kaufpreis und den nicht von den Onlinedienst Sony bezahlen. Haben wir für euch alle Kosten aufgeschlüsselt.

Teso PS4The Elder Scrolls Online Standard Edition

Die Standard Edition für PlayStation 4 enthält muoiono Vollversion von ESO, 30 Tage unbegrenzten kostenfreien sowie Zugang *.

The Elder Scrolls Online Imperial Edition

Imperial Edition für die neben dem PS4 umfasst Hauptspiel 30 Tagen und den Spielzeit auf die Seite 1 aufgezählten Boni (Kaiserliche Rasse, Reitpferd, Haustier, Ringe der Mara)

Bilderstrecke starten(12 Bilder)Release-Liste für Juni 2017: Diese Spiele erwarten Dich

The Elder Scrolls Online Abonnement-Kosten

Damit die ihr 30 Tage Spieldauer, die den Editionen beiliegen, könnt nutzen, MUSST ihr ein präferiertes vorher und eine Bezahlart auswählen Abo. Sind die derzeit Abonnementsgebühren

  • für 30 Tage bei 12,99 € / Monat (= 12,99 €)
  • 90 Tage für bei 11,99 € / Monat (= 35.97 €, ihr spart 3 €)
  • Tage bei 180 für 10,99 € / Monat (= 65,94 €, ihr Spart 12 €, bzw. € 6)

PlayStation Plus-Mitgliedschaft

PlayStation PlusWer die ihre Limiti PlayStation 4 un treiben sarà, der kommt um die PlayStation Plus-Mitgliedschaft herum gar nicht. Allerdings ihr braucht zum Spielen von The Elder Scrolls Online keine PlayStation Plus-Mitgliedschaft.

  • 365 Tage PlayStation Plus Mitgliedschaft 51,99 € von mmoga*

Cappello dir "TESO | The Elder Scrolls Online: Kosten im Überblick (PC, Xbox One, PS4)" Jonas von Wekenborg gefallen?Schreib è uns in die Kommentare oder den Artikel teile.Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich auf uns darfst du gerne Facebook,Google+ Twitter oder folgen.