“Tod” oder “tot” – l’uomo wie es schreibt richtig?

Neben "seit" und "Seid" gehört auch der Einsatz von und verkehrte "TOT" "Tod" zu einem der häufigsten Fehlern, morire in Kommentarbereichen Webseiten von und zu lesen in sozialen Medien sind. Dabei gibt es einige einfache Regeln, mit sich denen schnell und einfach uomo kann Merken, wann "Tod" und wann wird "tot" in einem Testo verwendet.

"Tod" oder "tot" - l'uomo wie es schreibt richtig?Bildquelle: pathdoc

Lässt sich nur am Laut schwer ausmachen, wann ist richtig Einsatz welcher. Die Wörter "Tod" und "tot" klingen ausgesprochen veloce Gleich, dà Konsonanten sono Wortende stimmhafte Auslautverhärtung durch die ebenfalls stimmlos gesprochen werden. Lässt sich der falsche dennoch Einsatz leicht Vermeiden.

Tipps für fünf Parola:

730.646Tipps für fünf Microsoft WordBilderstrecke starten(11 Bilder)Un Anzeichen erkennt ihr diesen 10 falsi-Shops im Internet

Wann verwendet uomo "Tod" oder "tot"?

Bei "Tod" "tot" und sich um handelt zwei grundverschiedene è Wörter. Treten einzeln auf die Wörter, ist eine schnell und einfach gemacht Unterscheidung.

  • "Tot" ist ein aggettivo und bezeichnet Objekte, die nicht lebendig sind. Abgeleitet wird das Wort vom verbo "Toten".
  • Der "Tod" ist das Substantiv hingegen.
shutterstock_304477316Ist die Person &8220; tot&# 8221;, sie vom wurde &8220; Tod&8221; geholt.

Bei einem mit Wortzusammensetzungen verbo wird verwendet "tot". Beispiele hierfür sind "totlaufen", "tottreten" und "totschlagen". Hiervon abgeleitete wie auch sostanziale "Totschlag" werden mit "-t" geschrieben am Ende.

Handelt sich bei der Wortzusammensetzung è hingegen um ein Adjektiv, wird "tod" mit "d" verwendet, così etwa in "todmüde" oder "todernst". Adjektiven Bei, bei denen der Wortbestandteil hingegen uno zweiter Stelle steht, wird wieder mit die Schreibweise "-t" eingesetzt ( "mundtot", "Scheintot").

Heißt è "Tod" oder "tot"?

Zweifelfällen sollte man sich bei die Bedeutung des Wortes vor Augen halten.

  • Der "Tod" bezeichnet Das Ende des Lebens.
  • "Tot" bezieht hingegen sich auf den oder Die Tote persona leblosen Zustand.

Die "Totenstille" leitet sich z. B. von den Toten Personen ab. Sowohl "tod-" als auch "tot-" eingesetzt werden, um Adjektive bzw. Verben verstärken zu bzw. übertrieben abzubilden.

Sul tema:

  • Wart oder Ward: Was ist richtig?
  • und "Scheinbar" "anscheinend" Der Unterschied
  • "Zum einen, Zum Anderen": Groß- oder Kleinschreiben
  • Nach Doppelpunkt Groß- oder kleinschreiben?

Bildquelle: pathdoc, GongTo

Cappello dir ""Tod" oder "tot" - l'uomo wie es schreibt richtig?" Martin von Maciej gefallen?Schreib è uns in die Kommentare oder den Artikel teile.Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich auf uns darfst du gerne Facebook,Google+ Twitter oder folgen.

14.11.2017

Posted In: Ratgeber

map